Feedback

X
L ladin tl sistem formatif/Das Ladinische im Bildungssystem
0 Ungluers have Faved this Work
Der erste Band der Reihe "Scripta Ladina Brixinensia" unter der Herausgeberschaft von Paul Videsott widmet sich der Präsenz des Ladinischen im Bildungssystem – Pflichtschulen, Oberschulen, Universitäten/Hochschulen – der Länder Trentino-Südtirol, Graubünden und Friaul. Im Zentrum steht die Ladinische Abteilung, die ein Alleinstellungsmerkmal der Freien Universität Bozen darstellt mit dem Ziel der Dokumentation, der Deskription und des Ausbaus des Ladinischen. Der abschließende Beitrag stellt einen Unterrichtsbehelf für den mehrsprachigen Unterricht im Bereich Sprachen vor, die dreisprachige Grammatik: "Sprachen im Vergleich: Deutsch-Ladinisch-Italienisch".

This book is included in DOAB.

Why read this book? Have your say.

You must be logged in to comment.

Rights Information

Are you the author or publisher of this work? If so, you can claim it as yours by registering as an Unglue.it rights holder.

Downloads

This work has been downloaded 164 times via unglue.it ebook links.
  1. 37 - pdf (CC BY-SA) at OAPEN Library.
  2. 44 - pdf (CC BY-SA) at OAPEN Library.
  3. 83 - pdf (CC BY-SA) at unibz.it.

Keywords

  • education
  • education policy
  • language research
  • language teaching
  • multilingualism
  • philology
  • South Tyrol
  • bildungspolitik
  • Congresses
  • Education
  • education policy
  • fremdsprachenunterricht
  • insegnamento
  • insegnamento delle lingue
  • insegnamento linguistico
  • Ladin dialect
  • ladinistica
  • ladinistik
  • language research
  • language teaching
  • Linguistica
  • linguistico
  • Linguistics
  • Linguistik
  • Mehrsprachigkeit
  • minoranze etniche
  • Multilingualism
  • Philology
  • Schule
  • Scuola
  • South Tyrol
  • sprachforschung
  • sprachunterricht
  • Sprachwissenschaft
  • Study and teaching
  • südtirol
  • unterricht

Editions

edition cover
edition cover

Share

Copy/paste this into your site: