Feedback

X
Organisation im soziotechnischen Gemenge

Organisation im soziotechnischen Gemenge

0 Ungluers have Faved this Work
How do media and technologies structure our daily working lives? An organisational-sociological study.

Der Alltag in Organisationen besteht vor allem aus den Medien und Technologien, mit denen die Koordination zwischen einzelnen Arbeitsabläufen hergestellt wird. Diese ethnografische Studie begleitet den Prozess der Einführung eines SAP-Systems in einem mittelständischen Unternehmen und zeigt, wie das bestehende Geflecht aus Praktiken und Technologien eine Neuanordnung erfährt. Dabei tritt das komplexe soziotechnische Gemenge zutage, auf dem Koordination und Organisation beruhen. Im Fokus stehen neben Hardware und Software auch andere Gegenstände des Arbeitsalltages wie Papiere, Drucker und Akten – vor allem aber die jahrzehntelang eingespielten Routinen und das Erfahrungswissen der Angestellten.

This book is included in DOAB.

Why read this book? Have your say.

You must be logged in to comment.

Rights Information

Are you the author or publisher of this work? If so, you can claim it as yours by registering as an Unglue.it rights holder.

Downloads

This work has been downloaded 44 times via unglue.it ebook links.
  1. 23 - pdf (CC BY-NC-ND) at OAPEN Library.
  2. 21 - pdf (CC BY-NC-ND) at OAPEN Library.

Keywords

  • Arbeitsabläufe
  • Arbeitsmanagement
  • Coordination
  • Erfahrungswissen
  • Ethnografie
  • ethnography
  • Information technology
  • Informationstechnologie
  • Koordination
  • Media
  • Media Studies
  • Medien
  • Mediensoziologie
  • Medienwissenschaft
  • Organisation
  • Organisationsalltag
  • Organisationssoziologie
  • Organization
  • practices
  • Praktiken
  • Routine
  • SAP
  • Sociology
  • Sociology of Media
  • Sociology of Organizations
  • Sociology of Technology
  • Soziologie
  • Soziotechnik
  • Technik
  • Techniksoziologie
  • Technology

Editions

edition cover
edition cover

Share

Copy/paste this into your site: