Feedback

X
Weismanns Petersburger Lexikon von 1731

Weismanns Petersburger Lexikon von 1731

0 Ungluers have Faved this Work
<P>Das Weismann'sche "Teutsch-Lateinisch-Rußische Lexicon, Samt Denen Anfangs-Gründen der Rußischen Sprache" ist für die Lexikographie der ersten Hälfte des 18. Jh. nach Polikarpovs "Leksikon trejazičnyj, SPb. 1704" eine der wichtigsten Quellen überhaupt. Besonders reich ist das Wörterbuch an phraseologischen und sprichwortartigen Ausdrücken. Von gleicher Bedeutung ist das Werk aufgrund seines Anhangs. Das dortige, anonym verfaßte grammatische Traktat " Anfangs-Gründe der Rußischen Sprache" (48 S.) hat für die Grammatikentwicklung im 18. Jh. vor Lomonosov eine wichtige Bedeutung erlangt. Schriftart: Ant. u. russ., Nebent.: Německo-latinskij i russkij lexikon. </P>

This book is included in DOAB.

Why read this book? Have your say.

You must be logged in to comment.

Rights Information

Are you the author or publisher of this work? If so, you can claim it as yours by registering as an Unglue.it rights holder.

Downloads

This work has been downloaded 6 times via unglue.it ebook links.
  1. 6 - pdf (CC BY) at OAPEN Library.

Keywords

  • 1731
  • Ausgabe
  • Dictionaries
  • German language
  • grammar
  • Grammatikentwicklung
  • Latin
  • Lexikographie
  • Lexikon
  • Lomonosov
  • Nachdruck
  • Petersburger
  • russian
  • Russian language
  • Russland
  • Teil
  • Weismann
  • Weismanns
  • Wörterbuch

Editions

edition cover

Share

Copy/paste this into your site: