Feedback

X
Berufliche Orientierung zwischen Heterogenität und Individualisierung

Berufliche Orientierung zwischen Heterogenität und Individualisierung

0 Ungluers have Faved this Work
Mit Blick auf die berufliche Orientierung Jugendlicher bietet dieses Open-Access-Buch eine systematische, theoriegeleitete und empirische Analyse heterogener Unterstützungsbedarfe und ihrer vielfältigen Ursachen. Die Bedeutung regelmäßiger Bedarfs- und Entwicklungsdiagnostik sowie einer systematischen Verzahnung einzelner Elemente beruflicher Orientierung im schulischen Kontext wird eindrucksvoll anhand heterogener und gleichzeitig diskontinuierlicher Entwicklungsverläufe verdeutlicht. Die Autorin weist zudem auf Konsequenzen für rahmengebende Berufsorientierungsprogramme, die Konzeption berufsorientierender Maßnahmen sowie für die Planung und Umsetzung schulinterner Konzepte hin.

This book is included in DOAB.

Why read this book? Have your say.

You must be logged in to comment.

Rights Information

Are you the author or publisher of this work? If so, you can claim it as yours by registering as an Unglue.it rights holder.

Downloads

This work has been downloaded 2 times via unglue.it ebook links.
  1. 2 - pdf (CC BY) at OAPEN Library.

Keywords

  • Adult education, continuous learning
  • Berufliche Orientierung
  • Berufsorientierung
  • Berufswahl
  • Education
  • Education, general
  • Gender Studies
  • Gender studies, gender groups
  • Heterogenität
  • Kompetenz
  • open access
  • Personal Development
  • School Research
  • Schule
  • Social groups
  • Society & culture: general
  • Society & Social Sciences

Links

DOI: 10.1007/978-3-658-33039-2

Editions

edition cover

Share

Copy/paste this into your site: