Feedback

X
Professoren mit Migrationshintergrund

Professoren mit Migrationshintergrund

0 Ungluers have Faved this Work
Ole Engel untersucht in diesem Open-Access-Buch erstmalig auf der Grundlage einer großen Studie die Bildungs-/Berufsverläufe, die Arbeitssituation, internationale Aktivitäten sowie die gesellschaftliche Teilhabe von Professoren mit Migrationshintergrund. Die empirische Grundlage bildet die MOBIL-Studie der HU Berlin, an der über 200 Professoren mit Migrationshintergrund teilgenommen haben. Die Gruppe kommt primär aus dem europäischen und angelsächsischen Ausland. Bildungs- und Berufsverläufe sind häufig durch Mehrfachmigration geprägt. Professoren mit Migrationshintergrund sind wichtige Akteure sowohl für die Internationalisierung von Forschung und Lehre als auch durch ihre interkulturellen Aktivitäten. Die eigene Herkunft wird von über der Hälfte als beruflicher Vorteil beschrieben, wohingegen insbesondere Professoren aus Entwicklungsländern von Nachteilen berichten. Der Großteil der Professoren verweist auf ein internationales Selbstverständnis, wobei nur selten Bezüge zur nationalen Herkunft hergestellt werden, vielmehr wird die eigene Biografie und Profession betont.

This book is included in DOAB.

Why read this book? Have your say.

You must be logged in to comment.

Rights Information

Are you the author or publisher of this work? If so, you can claim it as yours by registering as an Unglue.it rights holder.

Downloads

This work has been downloaded 2 times via unglue.it ebook links.
  1. 2 - pdf (CC BY) at OAPEN Library.

Keywords

  • Education
  • Education, general
  • Educational Research
  • Higher & further education, tertiary education
  • Higher Education
  • Hochschulbildung und Migration
  • Hochschulforschung
  • Internationale Mobilität im Hochschulwesen
  • Internationalisierung der Hochschulen
  • migration
  • Migration, immigration & emigration
  • open access
  • Social issues & processes
  • Society & culture: general
  • Society & Social Sciences
  • Sociology of Migration
  • Transnationale Migrationsforschung
  • Wissenschaftler mit Migrationshintergrund

Links

DOI: 10.1007/978-3-658-32411-7

Editions

edition cover

Share

Copy/paste this into your site: