Feedback

X
Revolution und defekte Transformation in Ägypten

Revolution und defekte Transformation in Ägypten

0 Ungluers have Faved this Work
»Das Volk will den Sturz des Regimes!« Unvergessen bleibt der Ruf der Menschen in Ägypten nach Freiheit und Selbstbestimmung, der im Jahr 2011 durch die Straßen Kairos hallte. Auf theoretisch innovative und interdisziplinäre Weise kombiniert Imad Mustafa strukturelle, netzwerktheoretische, konstruktivistische und kommunikative Aspekte des Transitionsprozesses zur umfassenden Untersuchung der revolutionären Mobilisierung säkularer Netzwerke sowie der konfliktiven Auseinandersetzungen mit dem Regime und der Muslimbruderschaft. So zeigt er auf, dass Demokratisierung ein widersprüchlicher und schwieriger Prozess ist, an dessen Ende die Re-Autoritarisierung der Politik stehen kann.

This book is included in DOAB.

Why read this book? Have your say.

You must be logged in to comment.

Rights Information

Are you the author or publisher of this work? If so, you can claim it as yours by registering as an Unglue.it rights holder.

Downloads

This work has been downloaded 19 times via unglue.it ebook links.
  1. 9 - mobi (CC BY) at Unglue.it.
  2. 10 - epub (CC BY) at OAPEN Library.

Keywords

  • Civics & Citizenship
  • Civil rights & citizenship
  • Democracy
  • Human rights
  • Political control & freedoms
  • Political Ideologies
  • Political Science
  • Political structure & processes
  • Political structures: democracy
  • Politics & government
  • Society & Social Sciences

Links

DOI: 10.14361/9783839457542

Editions

edition cover

Share

Copy/paste this into your site: