Feedback

X
Digitalisierung und Hochschulentwicklung

Digitalisierung und Hochschulentwicklung

0 Ungluers have Faved this Work
Die Proceedings zur 26. Tagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V. an der Universität Duisburg-Essen geben einen Einblick in die aktuelle Debatte zur Digitalisierung und zu ihren Implikationen für die Hochschulentwicklung. Die Beiträge des Bandes lenken die Aufmerksamkeit auf bildungspolitische, institutionelle und mediendidaktische Aspekte der Digitalisierung und zeigen mögliche Entwicklungsrichtungen für die weitere Diskussion. Hochschulen stehen vor der Herausforderung, Lehrenden und Studierenden ein breites Angebot an digitalen Lehr- und Lernressourcen und -services zur Verfügung zu stellen, das auch Unterschieden in der Vorbildung, der sozialen Herkunft und dem Studierverhalten Rechnung trägt und zugleich mehr Menschen den Zugang zu Wissenschaft und Bildung eröffnet. Vorgestellt werden aktuelle Ansätze aus dem deutschsprachigen Raum, wie entsprechende Zielhorizonte in Projekten und durch strukturelle Innovationen an Hochschulen angestrebt werden.

This book is included in DOAB.

Why read this book? Have your say.

You must be logged in to comment.

Rights Information

Are you the author or publisher of this work? If so, you can claim it as yours by registering as an Unglue.it rights holder.

Downloads

This work has been downloaded 41 times via unglue.it ebook links.
  1. 41 - pdf (CC BY-NC-ND) at Unglue.it.

Keywords

  • Blended learning
  • Digitalisierung
  • E-learning
  • Hochschulbildung
  • Hochschulentwicklung
  • Hochschullehre
  • Industrie 4.0
  • Lehrkräftebildung
  • Lerninfrastruktur
  • Lernplattform
  • Lernumgebung
  • Medien
  • Mediendidaktik
  • Qualifikation
  • Studying 4.0
  • Technology enhanced learning
  • Technology Enhanced Teaching
  • Unterrichtsplanung
  • Videoreflexion
  • Wissenschaft
  • Wissenschaftliche Weiterbildung

Editions

edition cover

Share

Copy/paste this into your site: